Es gibt zwei unabhängige Unternehmen Peek & Cloppenburg mit Hauptsitzen in Düsseldorf und Hamburg. Dies ist ein Internetauftritt der Peek & Cloppenburg KG, Düsseldorf, deren Häuserstandorte Sie hier finden.

Duales Bachelor Studium

Studium und Job

Kurzinfo

Voraussetzung:
Abitur

Beginn:
jährlich zum 1. August

Dauer:
7 Semester bzw. 3,5 Jahre

Gehalt:*
1. Jahr: 1.600 € | 2. Jahr: 2.100 € | 3. Jahr: nach Position
* Alle Angaben Monatsbruttolohn, zzgl. Verkaufsprovisionen.

Studiengebühren:
aktuell 295 €/Monat, werden vom Studenten getragen

Studienplätze:
ca. 30 pro Jahr
Bewerbungszeitraum:
1. August 2017–30. Juni 2018

Bewerbung:
online

Ansprechpartner:
Anna Engels
Videobericht

Astrids Story

Video

Inhalte des Studiums

Praxis

In der praktischen Phase durchläufst du alle Abteilungen deines Ausbildungshauses und übernimmst eigenverantwortlich folgende Aufgaben des Abteilungsmanagements:

  • Verkaufsstrategie
  • Kundenbetreuung
  • Warenpräsentation
  • Verkaufsförderung
  • Warenlogistik
  • Abverkaufsanalysen

Theorie

Die Theorie lernst du in einer P&C-eigenen Klasse an der Hochschule für Oekonomie & Management in Essen. Der Unterricht findet in Blöcken statt – d. h., du bist ca. alle 2 bis 3 Monate für 2 bis 6 Wochen an der Hochschule in Essen. Während der Studienblöcke kannst du nach Absprache in einem Bildungshotel in der Nähe der Uni untergebracht werden – die Kosten werden natürlich von P&C getragen. Neben den Vorlesungen an der Uni wirst du auch in P&C-internen Seminaren für die Herausforderungen im Verkauf vorbereitet und kannst in verschiedenen Praktika hinter die Kulissen des Unternehmens blicken.

Bewerbungsprozess

Erhalt & Sichtung deiner Unterlagen bei Peek & Cloppenburg

sichtung_icons_617305012.png

Eine Rückmeldung bei dir erfolgt nach ca. 10 Werktagen

rueckmeldung_icons_2104408084.png

Teilnahme an einem Online-Einstellungstest

einstellungstest_icons_1501126166.png

Gruppengespräch in Düsseldorf, Berlin, Frankfurt oder Stuttgart (je nach Region)

gruppengespraech_icons_186194949.png

Praxistag in einem Verkaufshaus

praxistag_icons_912325910.png

Endrunde in Düsseldorf

gruppengespraech_icons_334984250.png

Erhalt des Vertragsangebotes

vertragsangebot_icons_1333647103.png

Überblick

1. Semester


Praxisphase in deinem Ausbildungshaus

Theoriephase FOM
Management Basics, Human Resources, Wirtschafts- und Privatrecht

Interne Seminare
Welcome Day, Dress for Success, Visual Merchandising

2. Semester


Praxisphase in deinem Ausbildungshaus

Theoriephase FOM
Grundlagen, Rechnungswesen, Mikroökonomie, Schlüsselqualifikation

Interne Seminare
Warenwirtschaftssystem

Verwaltungspraktikum im Verkaufshaus

3. Semester


Praxisphase in deinem Ausbildungshaus

Theoriephase FOM
Beschaffung, Fertigung und Marketing, Bilanzen und Steuern, Schlüsselqualifikation

Interne Seminare
Leadership-Basics, Warenwirtschaftssystem

Praktikum in einem kleineren Verkaufshaus

4. Semester


Praxisphase in deinem Ausbildungshaus

Theoriephase FOM
Finanzierung und Investition, Informations- und Prozesstechnologien, Business English

Interne Seminare
Warenkunde, Warenwirtschaftssystem, Leadership

Einarbeitung als Substitut*

5. Semester


Praxisphase in deinem Ausbildungshaus

Theoriephase FOM
Makroökonomie und staatliches Handeln, Projektmanagement, Handel, Wirtschaftspsychologie

Interne Seminare
Leadership

Praktikum in der Zentrale

6. Semester


Praxisphase in deinem Ausbildungshaus

Theoriephase FOM
HR Management und Personalforschung, Arbeitsrecht, Unternehmensorganisation / Personalführung

Interne Seminare
Leadership

Einarbeitung zum Abteilungsleiter

7. Semester


Praxisphase in deinem Ausbildungshaus

Theoriephase FOM
Sanierung und Restrukturierung, Bachelor-Thesis/Kolloquium

Interne Seminare
Bearbeitung von Fallstudien

Einarbeitung zum Abteilungsleiter

Perspektiven

Nach dem Studium steigst du direkt in deine erste eigenverantwortliche Position als Abteilungsleiter ein. Personalführung, Umsatzverantwortung und der Austausch mit der Geschäftsleitung gehören zu deinen täglichen Aufgaben. Von dort aus kannst du dich langfristig zum Retail Buyer/Buyer im Einkauf oder zum Store Manager/Geschäftsleiter im Verkauf weiterentwickeln.
Und falls dich doch noch der Wissendurst packt: Mit einem berufsbegleitenden Master Studium an ausgewählten Hochschulen hast du die Möglichkeit zusätzliche Qualifikationen zu erwerben.

Tagesablauf

teaser_tagesablauf_500x650_1621508491.jpg

Was dich an einem ganz normalen Tag bei P&C erwartet

Im Dualen Bachelor Studium lernst du nicht nur an der FOM und P&C Academy. Du kannst die gelernte Theorie auch gleich in die Praxis umsetzen. Hier erfährst du, wie ein Arbeitstag bei P&C im Verkaufshaus aussehen kann.

09:50 Uhr

Kurz bevor das Haus um 10:00 Uhr öffnet, beginnt dein Arbeitstag. Du verschaffst dir erst einmal einen Überblick und checkst die Zahlen deiner Abteilung. Habt ihr gestern eure Ziele erreicht? Wie steht die Abteilung im Vergleich zum Vorjahresmonat und zu anderen Verkaufshäusern da? Du analysierst die Fakten und erstellst eine Tagesprognose.

11:30 Uhr

Deine Kunden haben immer Priorität. Darüber hinaus hast du auch weitere To-dos: Sind alle Größen und Farben da? Wird heute noch etwas Neues geliefert? Du prüfst den Warenbestand und sorgst dafür, dass deine Abteilung bestens ausgestattet ist. Zu deinen Aufgaben zählt auch, Waren mit anderen P&C-Verkaufshäusern zu tauschen. Denn wenn es mal Produkte gibt, die sich nicht so gut verkaufen, werden sie an andere Häuser geschickt, in denen sie gut laufen.

13:30 Uhr

Lunchtime! Jetzt gibt es erst einmal ein leckeres Essen in der hauseigenen Kantine. Du genießt deine Pause – häufig zusammen mit deinen Kollegen.

16:15 Uhr

Du kümmerst dich ums Aussehen deiner Abteilung. Gemeinsam mit Kollegen dekorierst du Präsentationsflächen um. Ihr baut Waren um und kümmert euch um einen kleinen Umbau. Danach prüfst du die Verkaufszahlen. Wenn du eine neue Idee hast, wie du den Verkauf fördern kannst, probierst du sie direkt aus.

18:00 Uhr

Jetzt kommen immer mehr Kunden ins Haus. Denn Feierabendzeit ist Shoppingzeit. Zusammen mit deinen Kollegen bist du für unsere Kunden da. Mal ein nettes Wort, mal ein intensives Beratungsgespräch.

19:50 Uhr

Das ganze Team kommt noch einmal zusammen. Ihr besprecht den Tag und plant, was morgen ansteht. Gleich ist dein Arbeitstag vorbei.

Videobericht

Ratio Image

Häufig gestellte Fragen

Welche Voraussetzungen/Interessen sollte man als Dualer Student mitbringen?

Du solltest über ein überdurchschnittlich gutes Abitur verfügen und unsere Begeisterung für Mode teilen. Initiative und Engagement, Kommunikationsstärke sowie Team- und Dienstleistungsorientierung sind ebenfalls von Vorteil.

In welchen Verkaufshäusern kann ich den praktischen Teil des Studiums machen?

Den praktischen Teil des Dualen Bachelor Studiums kannst du in folgenden Häusern machen:
Berlin, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Karlsruhe, Köln, Mainz, Mannheim, Stuttgart, Wuppertal.

Ich gehe nach dem Abitur für 1 Jahr ins Ausland, kann ich mich jetzt schon für das nächste Jahr bewerben?

Der früheste mögliche Bewerbungstermin ist genau 1 Jahr vor Studienbeginn. Das heißt, wenn du dich für einen Studienplatz ab 1. August 2016 interessierst, kannst du dich frühestens am 1. August 2015 bewerben. Für die Auswahlgespräche ist es außerdem wichtig, dass du persönlich anwesend bist.

Gibt es eine Bewerbungsfrist?

Nein, eine Bewerbungsfrist gibt es bei uns nicht. Du kannst dich ab August immer für das darauf folgende Ausbildungsjahr bewerben. Je früher du dich bewirbst, umso mehr Einfluss hast du auf den Standort der Ausbildung.

Wie gestaltet sich die Aufteilung zwischen Theorie und Praxis?

Der theoretische Teil des Studiums findet ausschließlich in einer eigenen P&C-Klasse an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management in Essen statt. Der Unterricht erfolgt in Blöcken – das bedeutet, dass du dich in den Theoriephasen voll auf die Uni konzentrieren kannst und in dieser Zeit nicht arbeitest. Wenn du nicht in Essen und Umgebung wohnst, dann wirst du während der Studienblöcke in einem Bildungshotel in der Nähe der Uni untergebracht – die Kosten werden natürlich von P&C getragen.

Ich studiere an einer anderen Uni – kann ich quereinsteigen?

Ob ein Quereinstieg möglich ist, muss für den Einzelfall geprüft werden.

Ist es möglich, eine Uni in meiner Nähe zu besuchen?

Dies ist leider nicht möglich, da wir gewährleisten wollen, dass alle Dualen Studenten denselben Wissensstand haben und sich regelmäßig austauschen können.

Werden Studiengebühren übernommen?

Die Höhe der Studiengebühren beträgt derzeit 295 € pro Monat. Diese sind vom Studierenden selbst zu tragen. Daneben erhält der Studierende ein monatliches Gehalt in Höhe von 1.600 € für das erste Ausbildungsjahr und 2.100 € für das zweite.

Wie lange sollte ich nach dem Studium bei P&C bleiben?

Wir freuen uns natürlich, wenn du nach dem Studium längerfristig eine Karriere bei P&C verfolgst und mindestens noch für 1 weiteres Jahr bei uns bleibst.

Habe ich nach meinem Bachelor Studium die Möglichkeit ein Master Studium in Kooperation mit P&C zu absolvieren?

Ja, ein berufsbegleitendes Masterstudium ist an ausgewählten Hochschulen möglich und wird individuell mit Ihnen besprochen. Voraussetzung hierfür ist ein erfolgreich abgeschlossenes Bachelor Studium. Die Auswahl erfolgt nach festgelegten Kriterien, wie: Studiendauer, Leistungsniveau/Notendurchschnitt, Empfehlung durch den Vorgesetzten uvm.

Muss ich mehrere Bewerbungen an verschiedene Standorte schicken oder reicht eine Bewerbung?

Da das Recruiting über unsere Düsseldorfer Zentrale erfolgt, ist eine Bewerbung über unser Online-Bewerbungssystem ausreichend. Am besten gibst du in deinem Anschreiben deine bevorzugten Standorte an. Wir werden versuchen deinen Wünschen entgegenzukommen.

Duales Studium für Mode bei P&C ist die richtige Entscheidung für Ihren beruflichen Erfolg

Hochschulreife geschafft – und nun bist du bereit zum Start ins Berufsleben? Wenn du ein hervorragendes Abitur vorweisen kannst, dich für Mode und Management gleichermaßen interessierst, leistungsorientiert denken und deine berufliche Zukunft bei einem der beliebtesten Arbeitgeber Deutschlands siehst, bist du für unser Duales Studium Mode genau der oder die Richtige.

Ein duales Studium für Mode bei Peek & Cloppenburg als fundierte Karrieregrundlage

Während des dreieinhalbjährigen Bachelorstudiums erwirbst du im Bereich Theorie und Praxis alle nötigen Kenntnisse, die dich in unserem Unternehmen sofort nach dem Abschluss für die mittlere Leitungsebene qualifizieren. Dein Einstieg erfolgt als Abteilungsleiter, aber dabei soll es nicht bleiben. Karriereförderung wird bei P&C groß geschrieben. Laufbahnberatung mit individueller Betreuung, Talent- und Führungskräfteentwicklung und diverse andere Weiterbildungsprogramme sind nur einige unserer Instrumente, mit denen wir dich als Berufsanfänger im Anschluss an das Duale Modestudium unterstützen und fördern werden. Wir erwarten viel von unseren Führungskräften, wir wären aber nicht einer der beliebtesten Arbeitgeber für Hochschulabsolventen (nach „Graduate Barometer“ und „Trendence Schülerbarometer) wenn wir uns nicht auch im besonderen Maße um jeden Einzelnen und dessen Karriere kümmern würden.

Duales Studium Mode bei P&C – jetzt bewerben

Du schließt dein Duales Studium für Mode bei P&C mit dem Bachelor of Arts, Business Administration ab. Während der ersten beiden Studienjahre erhältst du von uns ein Gehalt in gestaffelter Höhe und im dritten Jahr nach deiner zugewiesenen Position. Die Kosten für das Studium an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management Essen werden von P&C getragen, denn wir möchten, dass du dich voll und ganz auf deine Ausbildung konzentrieren kannst. Die Zeit zwischen den Unterrichtsblöcken verbringst du mit der praktischen Ausbildung in einem unserer deutschlandweit präsenten Häuser. Mache den ersten Schritt in Richtung beruflichen Erfolg und bewirb dich für ein Duales Studium Mode bei Peek & Cloppenburg.
SHARE