Es gibt zwei unabhängige Unternehmen Peek & Cloppenburg mit Hauptsitzen in Düsseldorf und Hamburg. Dies ist ein Internetauftritt der Peek & Cloppenburg KG, Düsseldorf, deren Häuserstandorte Sie hier finden.

Junior Traineeprogramm

Studieren und arbeiten – mit Abwechslung zum Erfolg

Kurzinfo

Voraussetzung:
Studium ab dem 3. Semester bei einer Reststudiendauer von mindestens 1,5 Jahren

Beginn:
jeweils zum Monatsanfang

Dauer:
bis Ende des Studiums

Vergütung:
ab 9,50 €/Std. für Aushilfstätigkeit, in den Praxis- und Theoriephasen Pauschalvergütung
Bewerbungszeitraum:
2–3 Monate vor gewünschtem Einstiegstermin

Bewerbung:
online

Ansprechpartner:
Tanja Vellekoop
Videobericht

Lenas & Ollis Story

Video

Inhalte

Hochschulabsolventen beginnen ihre Karriere meist nach dem Studium. Aber es geht auch anders. Bei Peek & Cloppenburg können Sie schon während Ihres Studiums durchstarten – im Junior Traineeprogramm. Der Vorteil: Sie sparen Zeit und können Ihre Chance auf einen optimalen Karrierestart nutzen. Denn wer als Junior Trainee im Verkauf überzeugt, kann in einem unserer Verkaufshäuser schnell zur Führungskraft aufsteigen.

Die Praxis im Haus

Als studentischer Mitarbeiter starten Sie Ihre Karriere im Verkauf. Hier sammeln Sie erste Erfahrungen und erfahren viel über unser Unternehmen, unsere Kultur sowie die Verkaufsorganisation. Vor allem lernen Sie, wie man sich unser größtes Kapital erarbeiten kann: die Zufriedenheit unserer Kunden. Nutzen Sie die Zeit und machen Sie sich ein Bild vom Arbeitsalltag im Verkauf. Wir machen uns auch ein Bild von Ihnen. Denn am Ende dieser Phase entscheidet die Geschäftsleitung des Verkaufshauses gemeinsam mit dem Bereich HR People & Talent Management über Ihre Aufnahme in das Junior Traineeprogramm.

Der Verkauf und die Seminare

Sie arbeiten weiterhin als studentischer Mitarbeiter und besuchen zusätzlich die P&C Academy. In Seminaren und Trainings lernen Sie viel Wissenswertes, zum Beispiel über Verkaufs- und Warenkunde, über unser Warenwirtschaftssystem und das Erreichen von Umsatzzielen. Die einzelnen Seminare dauern zwischen 1 und 5 Tagen und finden an unterschiedlichen Standorten statt. Zwischen den Seminarblöcken heißt es dann: die Theorie in die Praxis umsetzen. Sie können Ihre neu erworbenen Kenntnisse direkt auf der Fläche einsetzen, vertiefen und trainieren.

Die Praxischecks

Nun können Sie so richtig von der P&C-Vielfalt profitieren: In unterschiedlichen, individuellen Praxisphasen lernen Sie unser Unternehmen noch besser kennen. Sie werden einen Abteilungsleiter begleiten und die unterschiedlichen Herausforderungen in einem Verkaufshaus kennenlernen. Außerdem bieten wir unseren Junior Trainees die Möglichkeit, einem Geschäftsleiter im Tagesgeschäft über die Schulter zu schauen oder während einer Orderphase einen Einkäufer in der Zentrale zu unterstützen.

Überblick

Vorlaufphase


Aushilfstätigkeit im Verkauf

Junior Traineeprogramm


Verkaufstätigkeiten
Therorie aus Studium und Seminaren in die Praxis umsetzen.
Möglichkeit, sukzessive mehr Verantwortung zu übernehmen

Parallel begleitende Seminare
Zu Verkaufs- und Warenkompetenz, Warenwirtschaftssystemen oder Führungs– und Personalthemen

Möglichkeit zur individuellen Praxisphase
Zum Beispiel im Einkauf oder als Store-Manager-Begleitung

Einarbeitung


Erste mögliche Verantwortung
Einstieg in die erste eigenverantwortliche Position als Abteilungsleiter im Verkauf oder als Merchandise Controller im Zentraleinkauf

Perspektiven

Nach Studienabschluss steigen Sie zunächst als Abteilungsleiter oder Merchandise Controller ein. Danach ist eine Weiterentwicklung im Verkauf zum Store Manager/ Geschäftsleiter oder im Einkauf als Retail Buyer/Buyer möglich. Und falls dich doch noch der Wissendurst packt: Mit einem berufsbegleitenden Master Studium an ausgewählten Hochschulen hast du die Möglichkeit zusätzliche Qualifikationen zu erwerben.

Erfahrungsbericht

teaser_erfahrungsbericht_500x650.jpg Nachdem ich mich auf dem Young Professional Day in Frankfurt über das Junior Traineeprogramm bei P&C informiert habe, habe ich mich in meinem dritten Semester direkt beworben. Das Unternehmen fand ich schon immer interessant und ich war begeistert von der Idee, neben der Uni in der Modebranche zu arbeiten. Dazu kam dann noch der Reiz, Seminare zu besuchen, die einen auf die Rolle als Führungskraft im Unternehmen vorbereiten sowie ein Grundgerüst an Warenkunde vermitteln.

Als Junior Trainee Erfahrungen im Praktikum sammeln

1,5 Jahre war ich im Verkaufshaus in Dortmund als Trainee in verschiedenen Abteilungen tätig und konnte in die täglichen Abläufe im Verkauf reinschnuppern. Zum Ende meines BWL-Studiums ergab sich die einmalige Chance, ein Praktikum in der Zentrale zu machen. Aufgrund meines Studiums wollte ich gerne einen Einblick in den Marketing-Bereich bekommen und durfte 4,5 Monate Werbeluft im Campaign Management schnuppern. Dort habe ich die Planung der Consumer Show, die erstmals im Januar stattfand, von Anfang an verfolgen können und gelernt die Marke P&C mit dem Verkauf und seiner Wirkung auf Kunden zu verbinden.

Neuer Berufswunsch: Retail Buyer

Nach der Zeit im Marketing folgte noch ein Praktikum im Zentraleinkauf. Da habe ich dann gemerkt, dass meine zukünftige berufliche Karriere nicht im Marketing, sondern im Einkauf liegt und ich gerne Retail Buyer werden möchte. Mein Herz schlägt für die Ware und den Einkauf, insbesondere die Orderphase im Zentraleinkauf ist spannend, auch wenn es ab und zu chaotisch und stressig sein kann, sich mit der Ware, den Trends der nächsten Saison und möglichen Kundenwünsche zu befassen. Das macht die Arbeit lebendig und abwechslungsreich. Mit dem Abschluss an der Uni bin ich nun in meiner ersten Position als Abteilungsleiterin und genieße die Zeit auf der Fläche mit den Mitarbeitern und den Kontakt zu den Kunden, bevor die nächste Aufgabe folgt, die meinem Ziel als Retail Buyer näher kommt.

Videobericht

Ratio Image

Häufig gestellte Fragen

Welche Voraussetzungen/Interessen sollte man mitbringen?

Wichtig ist, dass Sie Spaß am Umgang mit Menschen, Mode und Zahlen haben. Außerdem sollten Sie gerne kommunizieren und wissen, wie wichtig guter Service ist.

Wann beginnt das Junior Traineeprogramm?

Das Junior Traineeprogramm startet idealerweise ab dem 3. Semester des Studiums, spätestens aber 18 Monate vor Ende des Studiums. Der Start ist jeweils zum Monatsanfang möglich.

Wie lange dauert das Junior Traineeprogramm?

Die Dauer des Junior Traineeprogramms ist von der Reststudienzeit abhängig. Es ist dabei in eine Vorlaufphase von ca. 4 bis 6 Monaten und in den eigentlichen Programmteil von ca. 18 Monaten untergliedert.

Findet im Rahmen des Programms ein Onboarding statt?

Alle Trainees starten mit einem 2-tägigen Einführungsprogramm. Dort haben sie die Möglichkeit, das Unternehmen genauer kennenzulernen, Fragen zu stellen und erste Kontakte zu knüpfen. Weiterhin werden während der ersten Wochen einführende Seminare angeboten, in denen grundlegende Themen vermittelt werden.

Wann sollte man sich bewerben?

Initiativbewerbungen sind jederzeit möglich. Berücksichtigen Sie jedoch bei Ihrer Bewerbung bitte eine etwa 2-monatige Vorlaufzeit bis zu Ihrem gewünschten Starttermin.

Wie lässt sich das Junior Traineeprogramm zeitlich mit dem Studium vereinbaren?

Das Junior Traineeprogramm basiert auf einer Tätigkeit als studentischer Mitarbeiter in einer unserer Filialen. Die Einsätze dort können flexibel abgestimmt werden, damit Sie genug Zeit für Ihr Studium haben. Die meisten Junior Trainees arbeiten während des Semesters ca. 15 bis 20 Stunden pro Woche (z. B. an 1 bis 2 Tagen nachmittags und samstags). Die Seminare und Praktika werden in der Regel während der vorlesungsfreien Zeit besucht.

Kann ich im Rahmen des Junior Traineeprogramms auch meine Abschlussarbeit bei P&C schreiben?

Grundsätzlich ist dies im Rahmen des Junior Traineeprogramms möglich. Wichtig ist dabei, dass Sie mit einem konkreten Themenvorschlag an uns herantreten, da wir selbst keine Themen ausschreiben. Ein weiteres Entscheidungskriterium ist außerdem die Relevanz des Themas für das Unternehmen. Anschließend wird individuell geprüft, ob eine Betreuung durch einen Ansprechpartner aus dem jeweiligen Fachbereich erfolgen kann.

Habe ich nach meinem Bachelor Studium die Möglichkeit ein Master Studium in Kooperation mit P&C zu absolvieren?

Ja, ein berufsbegleitendes Masterstudium ist an ausgewählten Hochschulen möglich und wird individuell mit Ihnen besprochen. Voraussetzung hierfür ist ein erfolgreich abgeschlossenes Bachelor Studium. Die Auswahl erfolgt nach festgelegten Kriterien, wie: Studiendauer, Leistungsniveau/Notendurchschnitt, Empfehlung durch den Vorgesetzten uvm.

Ihre Karriere bei Peek & Cloppenburg beginnt als Trainee für Mode

Mit unseren Junior Trainee Programmen können Sie bei Peek & Cloppenburg schon während Ihres Studiums als Trainee für Mode durchstarten. Hochschulabsolventen beginnen ihre Karriere meist nach dem Studium. Aber es geht auch anders. Als Trainee im Mode Bereich lernen Sie bereits während des Studiums praxisbezogene Inhalte kennen. Der Vorteil von Jobs für Absolventen: Sie sparen mit dem Management Trainee Programm Zeit und können Ihre Chance auf einen optimalen Karrierestart nutzen. Denn wer als Junior Trainee im Mode Verkauf überzeugt, kann in einem unserer bundesweit angesiedelten Verkaufshäuser schnell zur Führungskraft aufsteigen.

Trainee Programme und Jobs für Absolventen

Vor der Aufnahme in unser Traineeprogramm starten Sie Ihre Karriere zunächst als studentische Aushilfe im Verkauf. Hier sammeln Sie im Job für Absolventen erste Erfahrungen und erfahren viel über unser Unternehmen, unsere Kultur sowie die Verkaufsorganisation. Vor allem lernen Sie, wie man sich unser größtes Kapital erarbeiten kann: die Zufriedenheit unserer Kunden. Nutzen Sie die Zeit und machen Sie sich ein Bild vom Arbeitsalltag im Verkauf. Wir machen uns auch ein Bild von Ihnen. Denn am Ende dieser Phase entscheidet die Geschäftsleitung des Verkaufshauses gemeinsam mit unserem Personalbereich über Ihre Aufnahme in das Junior Trainee Programm.

P&C Academy Seminare im Management Trainee Programm

Als Management Trainee im Mode Bereich arbeiten Sie weiterhin als studentische Aushilfe und besuchen zusätzlich die P&C Academy. In Seminaren und Trainings lernen Sie viel Wissenswertes, zum Beispiel über Verkaufs- und Warenkunde, über unser Warenwirtschaftssystem und das Erreichen von Umsatzzielen. Außerdem erhalten Sie im Rahmen des theoretischen Teils der Trainee Programme Einblicke in unsere beiden großen Bereiche Verkauf und Einkauf. Die einzelnen Seminare dauern zwischen einem und fünf Tagen und finden an unterschiedlichen Standorten statt. Zwischen den Seminarblöcken der Trainee Programme heißt es dann: die Theorie in die Praxis umsetzen. Sie können Ihre neu erworbenen Kenntnisse einsetzen, vertiefen und trainieren.

Trainee im Mode Bereich in der Praxis

Nun können Sie so richtig von der P&C-Vielfalt profitieren: In unterschiedlichen, individuellen Praxisphasen lernen Sie als Trainee für Mode unser Unternehmen noch besser kennen. Sie werden einen Abteilungsleiter begleiten und die unterschiedlichen Herausforderungen in einem Verkaufshaus kennen lernen. Außerdem bieten wir unseren Teilnehmern am Traineeprogramm die Möglichkeit, einem Geschäftsleiter im Tagesgeschäft über die Schulter zu schauen oder sich während einer Orderphase im Zentraleinkauf zu beweisen.
SHARE