Brands | P&C Karriere
Es gibt zwei unabhängige Unternehmen Peek & Cloppenburg mit Hauptsitzen in Düsseldorf und Hamburg. Dies ist ein Internetauftritt der Peek & Cloppenburg KG, Düsseldorf, deren Häuserstandorte Sie hier finden.

Brands

Die International Brands Company (IB Company) wurde 2014 als eine Tochter der Unternehmensgruppe Peek & Cloppenburg gegründet. Wir stehen hinter den Eigenmarken von P&C und verantworten die kreative und technische Produktentwicklung und Produktbeschaffung. Hier können wir unsere langjährige Produktkompetenz voll ausspielen, denn jeder einzelne Schritt liegt in unserer Hand.

Zu unseren Eigenmarken gehören: CHRISTIAN BERG, JAKE*S, JOSEPH JANARD, MCNEAL, MONTEGO, REVIEW und PAUL ROSEN.

Brand Operations

Brand Operations

Wir betreuen die IB Company Projektthemen wie zum Beispiel das Integrationsmanagement GMS, das Lieferantenhandbuch, Supply Chain Development und arbeiten an der kontinuierlichen Optimierung der Ablauforganisation.

Quality Control & Social Compliance

Quality Control & Social Compliance

Sicherheit hat für uns oberste Priorität. Wir erstellen die Vorgaben zur Produktsicherheit der Eigenmarken und kümmern uns darum, dass die gesetzlichen Vorschriften mit Fokus auf die chemische Beschaffenheit der Produkte eingehalten werden. Auch die Aufnahme neuer Hersteller und die damit verbundenen Anforderungen an die Arbeitsbedingungen werden überprüft und weiterentwickelt.

Sourcing & Supplier Management

Sourcing & Supplier Management

Das Sourcing & Supplier Management besteht aus drei Teams:

Sourcing Administration: In unseren Zuständigkeitsbereich fällt unter anderem die Abwicklung aller Orderrunden, Gut- und Lastschriften sowie Retouren. Als erste Anlaufstelle bei Anfragen zu Eigenmarken­lieferungen leisten wir den zentraler Support für alle administrative Fragestellungen zur Beschaffung der Brands & Labels.

Sourcing Controlling: Wir verantworten die Erstellung und Pflege des Orderrunden-, Kollektionsentwicklungs- und Auslieferungs­kalenders und betreuen das zentrale Sourcing Berichtswesen.

Supplier Management: Als Ansprechpartner für Lieferanten der Eigenmarken bei nicht-warenbezogenen Rückfragen koordinieren wir lieferanten­bezogene Prozessoptimierungen, führen Lieferanten­bewertungen und strategische Portfolioanalysen durch und betreuen den Lieferantenlistungs- und -auslistungsprozess der IB Company.

Replenishment & Allocation

Replenishment & Allocation

Unsere Aufgabe ist die Optimierung der Warenverfügbarkeit der Eigenmarken am POS. Wir sind zuständig für die Konzeption, sukzessive Umsetzung und operative Betreuung sämtlicher Nachschubkonzepte (z.B. Saisonware), um die Einkaufsteams bestmöglich bei der Warensteuerung zu unterstützen.

Technical Product Management (Tpm)

Technical Product Management (Tpm)

Wir tragen die Verantwortung für technische Standards, die Ausgestaltung geeigneter Passformen und die technische Entwicklung von Artikeln.

Design

Design

Hier entstehen die Looks, die unsere Kunden später in den Verkaufshäusern und im Onlineshop finden. Als Verantwortliche für die kreative Entwicklung von Kollektionen und Artikeln prägen wir das Erscheinungsbild unserer Eigenmarken.

Sourcing Buying

Sourcing Buying

Zu unserem Aufgabenfeld gehören die Betreuung der Beschaffungskanäle und die Koordination der produktionsrelevanten Aufgaben. Wir sind zudem zuständig für Qualitätssicherung und administrative Dienste zur Supply Chain.

Manuela Lapin

Ihre Ansprechpartnerin

Manuela Lapin

Recruiting und Betreuung von  Direkteinsteigern bei der IB Company

E-Mail: karriere@peek-cloppenburg.de

Seite teilen